Lehrkräfte

nico-portaitNicola Zimmermann

Jahrgang 1968
Nicola Zimmermann absolvierte ihre Ausbildung zur Pädagogin für Tanz und tänzerische Gymnastik an der Lola-Rogge-Schule in Hamburg. Eine Reihe von tänzerischen Fortbildungen in New York (Alvin Ailey American Dance Theatre), Kanada (Kompanie „O Vertigo“), Andalusien (Flamenco-Schulen ) sowie eine Weiterbildung im Fach Gesang schloss sich an.
Sie unterrichtet seit 1993 im Laientanzbereich die Stile Ballett, kreativer Kindertanz, Stepptanz, Flamenco, Jazz- und Modern Dance, Hip Hop, Musical . Ferner ist sie seit mehreren Jahren in der Aus- und Weiterbildung von Tanzleitern und Pädagogen tätig.
Neben ihrer tanzpädagogischen Tätigkeit ertanzte sie diverse große und kleine Bühnen als freie Tänzerin (Staatsoper Berlin, Stadttheater Lübeck, freie Szene Hamburg / Berlin). Parallel leistete sie choreographische Arbeiten, vornehmlich für kleine Bühnen im Tanztheater- und Musicalbereich, sowie für ihre 4-köpfige Tanzkabarett-Kompanie „mousse o`dance“.
2006 eröffnete sie ihre eigene Tanzschule „Steps“ östlich von Hamburg (Müssen / Büchen ).

Maria LochmannUnbenannt

hat 2012 sehr erfolgreich ihre Tanzpädagogikausbildung an der „Erika-Klütz-Schule“ in Hamburg absolviert und arbeitet seitdem freiberuflich an verschiedenen Institutionen in und um Hamburg. Sie bildet sich regelmäßig bei renommierten und international anerkannten Choreographen und Dozenten fort.
Mit dem Tanzen begonnen hat sie 2002 in Erfurt, Thüringen, und schon während des Abiturs und der Erstausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing (2006-2009) tanzte sie in einer der erfolgreichsten Dance Companien Thüringens. Mit ihr hat sie erfolgreich an zahlreichen Wettkämpfen und Showauftritten im Bereich des Jazz-/ Modern-Dances, Hip Hop und Showdance teilgenommen. Mittlerweile ist sie aktive Tänzerin in der Formation „Topas“ (der GFG Steilshoop Hamburg) mit welcher sie in der 1. Bundesliga des Jazz und Modern Dance Bereichs startet.
Im Sommer diesen Jahres konnten sie den 6.Platz unter den 10 besten Mannschaften Deutschlands belegen.

Lisa Sensenlisa3

Lisa hat ihre dreijährige Berufsausbildung zur staatl. gepr. Tanzpädagogin an der Lola-Rogge Schule / Hamburg absolviert. Seitdem unterrichtet sie im Laienbereich schwerpunktmäßig Kinder und Jugendliche im Bereich kreativer Tanz, Jazz und Hip Hop. Ferner tanzt und singt  sie in verschiedenen Bühnenshows im norddeutschen Raum.  Lisas Tanzstil ist geprägt von schönen lyrischen Elementen innerhalb kraftvoller Choreographien.

Lena Baruth

„Schon als Kind wurde die Liebe und Leidenschaft des Tanzes bei mir entfacht, ich habe eigentlich immer und überall getanzt und schon sehr früh meine eigenen Vorstellungen inszeniert und vor Publikum gezeigt, meistens war das meine Familie. Später in den richtigen Theatern hat sich die frühe Übung auf jeden Fall gelohnt!“
Im Jahr 2014 zog Lena nach Hamburg um dort eine 3 jährige Ausbildung zur staatlich geprüften Tanzpädagogin zu beginnen, die sie im Jahr 2017 erfolgreich abschloss. Neben vielen professionellen Tanzauftritten und Produktionen (unter anderem ‚Serenade‘ von Balanchine oder der Eigenproduktion ihres Abschlussjahrgangs „tarantism“), stand Lena auch für einige Kunstprojekte mit der HafenCity Universität Hamburg auf der Bühne. Auch im Alter von 24 Jahren kann sie bereits auf eine langjährige Unterrichtserfahrung zurückblicken, mit den verschiedensten Altersgruppen und Tanzstilen, wie z.B. Jazz, modern dance, klassischer Tanz, spanischer Tanz, Folklore und HipHop. Im Oktober 2017 studierte sie ein Jahr in Berlin und schloss dort das Grundstudium im Fachbereich Musical ab. Nun freut sich die gebürtige Norddeutsche darauf, ab März 2019 die Tanzstunden bei Steps zu übernehmen.

Babette SchulzSteps 06,04,14 212

Babette Schulz ist unsere engagierte Zumba-Trainerin. Mit ihrem Schwung und ihrer Power macht sie aus jeder Trainingsstunde eine Zumba-Party!