Nicola Zimmermann

nico-portaitJahrgang 1968 Nicola Zimmermann absolvierte ihre Ausbildung zur Pädagogin für Tanz und tänzerische Gymnastik an der Lola-Rogge-Schule in Hamburg. Eine Reihe von tänzerischen Fortbildungen in New York (Alvin Ailey American Dance Theatre), Kanada (Kompanie „O Vertigo“), Andalusien (Flamenco-Schulen ) sowie eine Weiterbildung im Fach Gesang schloss sich an. Sie unterrichtet seit 1993 im Laientanzbereich die Stile Ballett, kreativer Kindertanz, Stepptanz, Flamenco, Jazz- und Modern Dance, Hip Hop, Musical . Ferner ist sie seit mehreren Jahren in der Aus- und Weiterbildung von Tanzleitern und Pädagogen tätig. Neben ihrer tanzpädagogischen Tätigkeit ertanzte sie diverse große und kleine Bühnen als freie Tänzerin (Staatsoper Berlin, Stadttheater Lübeck, freie Szene Hamburg / Berlin). Parallel leistete sie choreographische Arbeiten, vornehmlich für kleine Bühnen im Tanztheater- und Musicalbereich, sowie für ihre 4-köpfige Tanzkabarett-Kompanie „mousse o`dance“. 2006 eröffnete sie ihre eigene Tanzschule „Steps“ östlich von Hamburg (Büchen/Müssen).